Tracker Atlantiküberquerung 2016

Sobald wir die Küstengewässer verlassen, sind wir außerhalb der Reichweite des AIS-Trackers. Deshalb werden wir jeden Tag eine Positionsmeldung in diese Karte posten. Alle paar Tage gibt es zudem einen Logbucheintrag in unserem Blog bei YACHT-online.

Unseren Blog hier auf der Seite mussten wir für den Tracker kurzzeitig verschieben. Ihr könnt ihn durch einen Klick in den Reiter „Blog“ erreichen – oder einfach HIER KLICKEN.